Werkstückspeicher für die Aufnahme von Roh- und Fertigteilen

Aufnahme von Roh- und Fertigteilen

Werkstückspeicher werden zum Bereitstellen von Rohteilen und zur
Aufnahme von Fertigteilen eingesetzt und erhöhen zusammen mit
einem geeigneten Be- und Entladesystem die Produktivität bei der
Teilebearbeitung.

Die Teile werden unabhängig vom Durchmesser entweder auf vertikal
stehenden Dornen oder in einem Schubladenspeicher (für Roboter-
systeme) gespeichert.

Ein gleichzeitiges Be- und Entladen des Speichers während der
Werkstückbearbeitung ist möglich.